Berching – Raum zum Leben

Die charmanten mittelalterlichen Gassen und das historische Stadtbild, die aufgeschlossenen Bürger, aber auch die gute Infrastruktur, ein abwechslungsreiches Vereinsleben und viele Veranstaltungen, die Leben in die alten Mauern bringen, machen Berching zu einer liebens- und lebenswerten Stadt.

Kinder und Eltern, Senioren, Jugendliche und junge Leute – in der Gemeinde Berching sollen sich alle Generationen wohlfühlen. Raum zum Leben im wahrsten Sinne des Wortes bieten Baugrundstücke und Häuser zu günstigen Konditionen. Bildung ist ein wichtiger Punkt für die Gemeinde Berching: Hier findet man Schulen, Ganztagesbetreuung und Weiterbildungsangebote. Spirituelle Akzente setzen neben der Benediktinerabtei Plankstetten die Pfarrkirchen in Berching und seinen Ortsteilen.

Eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten steht zur Verfügung, von der Schifffahrt auf dem Main-Donau-Kanal bis zum Badespaß im Erlebnisbad BERLE. In der Stadt Berching und den Ortsteilen besteht außerdem ein reges Vereinsleben. Bei fröhlichen Festen zeigt sich die Gemeinde immer wieder als lebendige Gemeinschaft, und auch kulturell ist in Berching viel los: Veranstaltungshöhepunkte wie die „Berchinale des Lichts“ im Sommer und der traditionelle Rossmarkt im Februar ziehen Besucher aus nah und fern an.